ANLEITUNG FÜR die PROBIOTISCHE SANIERUNG:

DIE OPTIMALEN DARMBAKTERIEN ZUR KOMPLETTEN REGENERATION DES VERDAUUNGS TRAKTES:

 

 

 

Für die normale Regeneration – Joghurt mit den optimalen Bakterien selber herstellen.

 

Joghurtmaker und Bakterienkulturen von TRUE LIFE bei der Firma Quintessence bestellen (Link siehe unten)

 

 

 

1 Liter BIO Haltbar-Milch  (erhältlich z.B beim dm - Drogeriemarkt ) in den Joghurtmaker geben – vorher in einer Tasse ein Sackerl von den Bakterien gut einrühren und

 dann zum restlichen Liter im Joghurtmaker dazugeben, nochmal umrühren.

 

Joghurtmaker anstecken und 12-14 Stunden stehen lassen - fertig

Nun hat man das perfekte Joghurt mit fast 600 Milliarden Darmbakterien !

 

In den Kühlschrank geben zum Abkühlen und dort ist das Joghurt auch mind. 4 Tage haltbar.

 

Täglich soviel wie man möchte essen – ich esse so 1/3 vom Behälter täglich.

 

 

 

 

 PS: Bestellt gleich den Glasbehälter für den Joghurtmaker für ein paar EUR dazu, dann vermeidet ihr das Plastik

 

 

 

Für hart Fälle – Porbiotisches Wasser ODER  TEE herstellen:

(nach Antibiotikakur, Morbus Crohn, Unverträglichkeiten, Histamin usw..)

 

 

 PROBIOTISCHES WASSER:

 

EINEN LITER über den Tag verteilt trinken.

 

Herstellung:

 

 

 

Den Maker bestellen:

 

https://www.natuerlich-quintessence.de/true-life-joghurtkulturen-4-beutel-a-10-4-g.html

 

 

 

und die Bakterien bestellen

 

https://www.natuerlich-quintessence.de/true-life-joghurtbereiter.html

 

 

 

WEITERS – MILCHZUCKER UND INULIN :

 

 

„BIO- Milchzucker“

 

https://www.reformhaus-shop.de/heirler-milchzucker-bio-240g/a-80558/

 

 

 

Und „Inulin – Pulver“

 

https://www.myfairtrade.com/inulin-agave-praebiotikum-pulver.html

 

https://biotiva.myshopify.com/products/inulin-pulver-bio-500g?variant=29580259754018&utm_medium=cpc&utm_source=google&utm_campaign=Google%20Shopping&gclid=EAIaIQobChMIq5_3u7ae5gIVl4XVCh1AKwmMEAQYAyABEgLUlvD_BwE

 

 

 

 

Milchzucker und Inulin kann man natürlich auch wo anders bestellen, die perfekten Bakterien und den optimalen Maker gibt es nur bei Quintessence (Link oben)

 

 
 

Wenn du alles hast, geht die Zubereitung so:

 

 

 

1.     Einen Liter Leitungswasser – einen Teil in eine Tasse, den Rest in den Maker

 

2.     In der Tasse einen Beutel von den Bakterien gut einrühren

 

3.     In den Maker einen gehäuften Löffel „Inulin“ geben – gut umrühren

 

4.     In den Maker zwei gehäufte Löffel Milchzucker geben – gut umrühren

 

5.     Nun die Tasse mit den Bakterien auch in den Maker geben - nochmal umrühren

 

 

 

Den Maker am Strom anstecken und 12-14 Stunden stehen lassen – FERTIG

 

Ich mache es am Abend, dann hab ich am nächsten Tag dieses perfekte Probiotische Wasser.

 

 

 

Jeden TAG – einmal über 3-4 Wochen – Dann mit dem Joghurt weitermachen

 

 

 

Zusätzlich würde ich noch die Kapseln von OIAIO für das Immunsystem vom Darm empfehlen

 

Täglich 2x4 Stück:

 

 

 

https://oiaio.de/oiaio-immunsystem-darm

Probiotischer TEE und die gesamte Regulation unserer Bakterienflora:

Einen Liter Wasser kurz aufkochen lassen mit

 

2 Esslöffel Rotulme geschnitten:

https://www.naturix24.de/pflanzliche-einzelprodukte/rinden-und-hoelzer/ulmenrinde-geschnitten

 

 

 

 

2 Esslöffel Eibisch geschnitten:

 

https://www.snatureck.at/de/eibischwurzel-geschnitten.html

 

 

 

 

2 Esslöffel Süßholz geschnitten :

 

https://www.snatureck.at/de/Suessholzwurzel-natur-geschnitten--BIO.html

 

 

 

 

Abkühlen und ziehen lassen, - fingerwarm - also so abkühlen lassen, dass man schon mit dem Finger in den Tee  greifen kann, abseihen - dann in den Joghurtmaker mit einem Beutel True Life Bakterien und 40g Milchzucker anrühren, einstecken -  für 12 Stunden stehen lassen.

 

Diesen Tee über den Tag verteilt trinken, am Abend wieder neu ansetzen.

 

 

 

Zusätzlich auch zum Essen 2 Kapseln – PROTEIN OPTIMIERER – Firma OIAIO – www.oiaio.de

damit die Eiweiße optimal aufgespalten werden, die der Darm noch nicht richtig aufnehmen kann:

 

 

 

 

 

Empfehlung: Optimierung der  MUNDFLORA: 

(sie hängt auch stark mit allen probiotischen Bakterien zusammen)

 

 

Vor dem Schlafengehen, nach dem Zähneputzen, eine Lutschtablette von

 

PROBIO-DENT: Entweder in der Apotheke bestellen lassen oder selber unter:

 

https://www.shop-apotheke.at/arzneimittel/D11220012/probio-dent-syxyl.htm

 

oder - und  (ich nehme beide zusammen)

MIKROBIOTIKA SUPER 5: Ebenfalls Lutschtablette - kann man auch untertags immer wieder eine lutschen, wirkt auch hervorragend bei Problemen der oberen Atemwege.

 

 

https://www.natuerlich-quintessence.de/mikrobiotika-super-5-60-lutschtabletten.html

 

Buchtipps: